Montagsmanna - Immer Bereit, Auskunft Zu Geben

 
From: "Montagsmanna -" <send06@PROTECTED>
Subject: Montagsmanna - Immer Bereit, Auskunft Zu Geben
Date: March 18th 2018

Unsubscribe Automatically:

Para assinar ou cancelar acesse o link http

MONTAGSMANNA
Den 19. März 2018
Zwanzig Jahre im Dienste der internationalen Geschäfts- und Berufsgemeinschaften


 

Immer Bereit, Auskunft Zu Geben

 Von Robert J. Tamasy

„Warum gehen Sie zur Arbeit?“ Es gibt viele Antworten auf diese Frage. Eine ist natürlich, um ein Einkommen zu haben. Eine andere ist, dass man einen Beruf ausübt, den man mag und lohnenswert findet. Unsere Arbeit kann anderen durch die Produkte und Dienste, die wir anbieten, ein Nutzen sein. Für andere füllt die Arbeit die Zeit zwischen Wochenenden aus.

Das sind nur einige Gründe. Wie oft beginnen wir einen Arbeitstag aber mit der Haltung, dass wir dort sind, um Jesus Christus zu vertreten – auch wenn wir nicht bei einer Gemeinde, einer christlichen gemeinnützigen Organisation oder selbst einer Firma mit christlichen Inhabern angestellt sind?

Diesen Grund haben wir vielleicht nicht immer vor Augen, sollten es aber. Kolosser 3,23 sagt: „Tut eure Arbeit mit Eifer und Freude, als würdet ihr Gott dienen…“. Wir können das umsetzen, indem wir mit Fleiß und Qualität arbeiten. Außerdem sollte uns aber auch bewusst sein, dass wir durch die Arbeit Gelegenheiten haben, Menschen zu treffen, die mehr über Gott wissen wollen. Deshalb müssen wir vorbereitet sein.

Mein Freund Tom ist Geschäftsführer in einem Unternehmen. Unlängst kam ein wichtiger Kunde aus einem anderen Land zu Besuch. Er sah, wie Tom einige Eintritte an Mitarbeiter in der Firma verteilte und fragte: „Was ist das?“ Als er erfuhr, dass die Eintritte für eine Veranstaltung in Toms Gemeinde waren, wo ein Redner über seinen Glauben an Jesus Christus sprechen würde, stellte er zahlreiche Fragen.

Tom beantwortete eine nach der anderen einfühlsam und freundlich. Der Kunde erklärte, dass seine Frau eine Nachfolgerin Jesu sei, aber die meisten Menschen in seiner Heimat folgten einer anderen Religion. Der Gast war oft über Toms Antworten erstaunt und bemerkte: „Sowas hat mir noch nie jemand gesagt!“ oder „Ich hatte das noch nie so gehört“. Das führte im Laufe der nächsten Tage zu weiteren Gesprächen.

Als Tom mir diese Geschichte erzählte, gab er zu, dass er nicht mit dieser Gelegenheit rechnete, von seinem Glauben an Jesus zu erzählen. Es war aber klar, dass er sich der Verantwortung bewusst war, nicht nur seinem Unternehmen und seinen Kunden so gut wie möglich zu dienen, sondern auch dem Herrn zu dienen und ein Zeugnis zu geben. Er befolgte 2.Timotheus 2,15: „Strebe danach, dich vor Gott als guter Arbeiter zu bewähren, der sich nicht zu schämen braucht und der das Wort der Wahrheit kompromisslos predigt.“ Tom wendete auch zwei Schlüsselprinzipien an, um anderen vom Glauben zu erzählen:

Seien Sie immer bereit zu antworten. Gelegenheiten, anderen von Jesus Christus zu erzählen, kommen oft auf überraschende Weise. Es hilft also, mit dem Unerwarteten zu rechnen. „Und wenn man euch nach eurer Hoffnung fragt, dann seid immer bereit, darüber Auskunft zu geben, aber freundlich und mit Achtung für die anderen“ (1. Petrus 3,15-16).

Suchen Sie Weisheit, um angemessen zu antworten. Es gibt keine Patentantwort für persönliche Evangelisation. Es bedarf Weisheit und Vertrauen in Gottes Führung, um zu wissen, was man sagen und wie man es geeignet ausdrücken kann, je nach Situation. „Lebt klug unter den Menschen, die keine Christen sind, und macht aus jeder Gelegenheit das Beste. Redet klar und freundlich mit ihnen, damit ihr wisst, wie ihr jedem Einzelnen am besten antworten sollt“ (Kolosser 4,5-6).

Bis nächste Woche!


Robert J. Tamasy ist Vize-Präsident für Kommunikation der Leaders Legacy, Inc., ein gemeinnütziger Verband mit Sitz in Atlanta, Georgia, U.S.A. Mit 30 Jahren Berufserfahrung als Journalist, ist er Verfasser oder Mitverfasser von 9 Büchern. Für mehr Informationen, besuchen Sie www.leaderslegacy.com, www.bobtamasy.blogspot.com oder www.bobtamasy.wordpress.com Übersetzer: Debora Larissa Rempel .

© MONTAGSMANNA wird wöchentlich von CBMC INTERNATIONAL herausgegeben. CBMC INTERNATIONAL, gegründet 1930, ist ein weltweit tätiges, überkonfessionelles Werk, dessen Ziel ist, Jesus Christus der internationalen Geschäfts- und Unternehmergemeinschaft vorzustellen. © 2018 Alle Rechte vorbehalten. CBMC DO BRASIL, www.cbmc.org.br , E-mail: adm.mana@PROTECTED . Die ungekürzte Weitergabe ist ausdrücklich erwünscht. Die Wiedergabe, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung. Auch in Englisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch erhältlich. Abbestellen: beim Absender dieser Kopie. Sollte diese Kopie direkt von unserer Organisation kommen, kann die Abbestellung bei www.cbmc.org.br gemacht werden.


Wir sind gegen das unerwünschte Verteilen von E-Mails und respektieren Ihre Privatsphäre. Dieser Text wird nicht als SPAM angesehen, denn der Absender ist identifiziert, der Inhalt klar beschrieben und bietet die Option des Abbestellens. Für das Abbestellen des Montagsmannas senden Sie bitte eine E-Mail an adm.mana@PROTECTED und schreiben Sie unter Subject "ABBESTELLEN".


Fragen zur Betrachtung / Diskussion

1.   Warum arbeiten Sie?

2.  Was meinen Sie dazu, bewusst mit der Erkenntnis zur Arbeit zu gehen, dass eine unserer Verantwortungen ist, Jesus Christus zu dienen und ihn zu bezeugen?

3.  Wie können wir am besten „vorbereit sein“ oder „immer bereit sein“, anderen von unserem Glauben zu erzählen, wenn sich die Gelegenheit ergibt?

4.  Eins der letzten Dinge, die Jesus seinen Jüngern sagte, war, dass sie „zu allen Völkern gehen und sie zu Jüngern machen“ sollten. Wie hat die Erweiterung des Welthandels dazu beigetragen, dass wir diesen Missionsbefehl besser ausführen können?

Wenn Sie noch andere Textstellen in der Bibel nachlesen möchten:  Prediger 9,10;  Matthäus 5,16;  Epheser 2,10;  Kolosser 3,17.24;  Titus 2,7.8;  1.Petrus 2,12.

 

Forward to a Friend
 
 
  • This mailing list is a public mailing list - anyone may join or leave, at any time.
  • This mailing list is announce-only.

Montagsmanna ist ein wöchentlich erscheinender Text auf biblischer Grundlage zu Alltagssituationen am Arbeistplatz.

Privacy Policy:

Es ist Politik des CBMC, Ihre Adresse zu keinem anderen Zweck zu gebrauchen als zum Versand des Montagsmanna und anderer Mitteilungen von CBMC Brasilien.