Montagsmanna - VWerte Minus Verhalten = Null

 
From: "Montagsmanna -" <send06@PROTECTED>
Subject: Montagsmanna - VWerte Minus Verhalten = Null
Date: April 1st 2018

Unsubscribe Automatically:

Para assinar ou cancelar acesse o link http

MONTAGSMANNA
Den 2, April 2018

Zwanzig Jahre im Dienste der internationalen Geschäfts und Berufsgemeinschaften


Werte Minus Verhalten = Null

Von Rick Boxx

Mein Freund Roger kam kürzlich von einem 6-wöchigen Magisterstudiengang zurück. Ein Kommentar einer der Lehrer brachte ihn dazu, seine persönliche Sicht darüber, wie er die Kultur seines Unternehmens gestaltete, zu überdenken.

Roger hatte spezifische, niedergeschriebene Werte für sein Unternehmen. Doch sein Denken began, sich zu verändern, nachdem der Lehrer sagte: „Werte sind nicht die Lösung“. Das erinnerte Roger daran, dass Werte, die nicht ausgelebt werden, möglicherweise dem Unternehmen schaden können, mehr als keine Werte zu haben.

Während er darüber nachdachte, wurde ihm klar, dass Werte in Verhalten übersetzt werden müssen, sonst sind sie wertlos. Traurigerweise sehen wir diese Art von dualistischem Denken zu oft in unserer Gesellschaft. Menschen bekennen mutig bestimmte Werte mit ihren Worten, doch ihre Verhaltensweise zeigt sehr wenig davon, dass sie wirklich daran glauben.

Eine Bibelstelle spricht das an: „Es reicht nicht, nur Glauben zu haben. Ein Glaube, der nicht zu guten Taten führt, ist kein Glaube – er ist tot und wertlos.“ (Jakobus 2,17). Das heißt nicht, das kein Glaube oder Werte da sind. Es bedeutet, dass ausgesprochene Werte wenig oder keine Wirkung im Geschäft oder bei den Menschen, mit denen wir umgehen, haben werden wenn sie nicht ausgelebt werden.

Einige Unternehmen haben Werte, die sie gut sichtbar aushängen und von Zeit zu Zeit diskutieren. Das dient dazu, jeden an die Werte zu erinnern, die die Grundlage des Betriebs sind und wie jeder das Unternehmen vertreten soll. Und in diesem Vorgang wird die Unternehmenskultur errichtet, die Entscheidungen und Verhalten steuert.

Oft kann man Werte auf Praktiken zurückführen, die üblich waren, als das Unternehmen gegründet wurde. Doch diese Werte können verloren gehen, es sei denn, die Leiter bekräftigen sie fortwährend. Für Nachfolger Jesu sollten Werte in der Bibel verwurzelt sein.

Zum Beispiel „Geht so mit anderen um, wie die anderen mit euch umgehen sollen“ (Matthäus 7,12). Ist das ein Wert, der jedem bewusst und vorrangig ist, oder wird er nur umgesetzt, wenn er dem Unternehmen Vorteile bringt? Betont jeder Ehrlichkeit und Integrität in jedem Geschäft, auch wenn das einen Geschäftsabschluss gefährdet? Die Bibel sagt dazu zum Beispiel: „Der Herr verabscheut die, die ihr Wort nicht halten, aber er hat Freude an denen, die es erfüllen.“ (Sprüche 12,22).

Denken Sie an das Sprichwort „Du hast gut reden!“. Was uns befähigt, authentische und treue Botschafter von Jesus Christus zu sein ist, unseren Aussagen und unserem Glauben treu zu leben und zu arbeiten. 

Werte sind im Unternehmen wichtig, doch nicht so wichtig wie das Ermutigen – und Lehren – der Werte, damit das ganze Team sie umsetzt und auslebt.

Bis nächste Woche!


Copyright 2018, Integrity Resource Center. Mit Erlaubnis angepasst aus Integrity Moments with Rick Boxx, ein Kommentar über Themen zur Integrität am Arbeitsplatz aus einer christlichen Perspektive. Um mehr über Integrity Resource Center zu erfahren oder Integrity Moments als E-Mail zu bekommen, wenden Sie sich an www.integrityresource.org , unter subscribe. Übersetzer: Elenore Kienitz Rempel   


© MONTAGSMANNA wird wöchentlich von CBMC INTERNATIONAL, gegründet 1930, ist ein weltweit tätiges, überkonfessionelles Werk, dessen Ziel ist, Jesus Christus der internationalen Geschäfts- und Unternehmergemeinschaft vorzustellen. © 2018 Alle Rechte vorbehalten. CBMC DO BRASIL. www.cbmc.org.br , E-mail: adm.mana@PROTECTED . Die ungekürzte Weitergabe ist ausdrücklich erwünscht. Die Wiedergabe, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung. Auch in Englisch,  Portugiesisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch erhältlich. Abbestellen: beim Absender dieser Kopie. Sollte diese Kopie direkt von unserer Organisation kommen, kann die Abbestellung bei www.cbmc.org.br gemacht werden.

 

Wir sind gegen das unerwünschte Verteilen von E-Mails und respektieren Ihre Privatsphäre. Dieser Text wird nicht als SPAM angesehen, denn der Absender ist identifiziert, der Inhalt klar beschrieben und bietet die Option des Abbestellens. Für das Abbestellen des Montagsmannas senden Sie bitte eine E-Mail an adm.mana@PROTECTED und schreiben Sie unter Subject "ABBESTELLEN".


Betrachtung/Diskussion

 

1. Was würden Sie sagen, wenn jemand Sie bitten würde, die Werte Ihres Unternehmens zu beschreiben? Werden diese Werte deutlich artikuliert, so dass jeder sie versteht – auch dass sie ausgelebt werden sollen?

2. Würden Sie sagen, Ihr Unternehmen arbeitet konsequent mit den Werten, die es zu haben sagt?

3. Meinen Sie, in einem Unternehmen kann eine Kultur begründen werden, ohne dass die gewünschten Werte konsequent und bewusst kommuniziert werden?

4. Wie steht es um Ihre persönlichen Werte? Was ist Ihnen am wichtigsten – und wie konsequent leben Sie das aus? Wenn Sie eine Kluft zwischen dem, was Sie glauben und Ihrem Verhalten erkennen, wie könnten Sie das ändern?

Wenn Sie noch andere Textstellen in der Bibel nachlesen möchten:  Sprüche 10,9;  13,6;  16,2.7.11;  18,9;  22,29;  24,30-34;  25,13;  26,24-26;  29,4.

Forward to a Friend
 
 
  • This mailing list is a public mailing list - anyone may join or leave, at any time.
  • This mailing list is announce-only.

Montagsmanna ist ein wöchentlich erscheinender Text auf biblischer Grundlage zu Alltagssituationen am Arbeistplatz.

Privacy Policy:

Es ist Politik des CBMC, Ihre Adresse zu keinem anderen Zweck zu gebrauchen als zum Versand des Montagsmanna und anderer Mitteilungen von CBMC Brasilien.