Montagsmanna - Die Wichtigkeit Des Perfekten Timings

 
From: "Montagsmanna -" <send06@PROTECTED>
Subject: Montagsmanna - Die Wichtigkeit Des Perfekten Timings
Date: February 4th 2019

MONTAGSMANNA
Den 4, Februar 2019

Einundzwanzig Jahre im Dienste der internationalen Geschäfts und Berufsgemeinschaften


Die Wichtigkeit Des Perfekten Timings

Rick Boxx

 

Viele Dinge führen zum Erfolg im Geschäft: Ausführung der Arbeit oder Dienstleistung. Umsetzung einer neuen Idee. Erfolgreiche Führung. Das sind meistens Faktoren, die wir lenken können. Doch ein Faktor, den wir oft übersehen, ist das Timing. Besonders perfektes Timing.

 

In seinem Buch When: der richtige Zeitpunkt spricht Daniel Pink die Wichtigkeit des Timings an, da es Produktivität und letztendlich unseren Erfolg beeinflusst. Ein Artikel aus dem Wall Street Journal fasst seine Ergebnisse zusammen und hebt Pinks Vorschläge für bessere Zeiteinteilung am Arbeitsplatz hervor.

 

Seine Studien ergaben, dass wir zu einigen Tageszeiten klüger, schneller und kreativer sind als zu anderen. Russel Foster, ein Neurowissenschaftler, bestätigt diese Ergebnisse: „Die Schwankung der Leistungsfähigkeit zwischen dem höchsten und dem niedrigsten Punkt am Tag kann dem Trinken bis zur Promille-Grenze entsprechen.“ Das kann ein überraschender Vergleich sein, doch ist er wahrscheinlich sehr treffend um zu beurteilen, wann wir unsere beste Arbeit leisten können.

 

Ich persönlich habe gemerkt, dass die beste Zeit zum Schreiben für mich der Morgen ist. Mein Geist ist nach einer guten Nachtruhe frisch und die Ideen kommen leichter und schneller. Natürlich ist nicht jeder ein Morgenmensch. Manche leisten ihre beste Arbeit am späten Vormittag, am Nachmittag oder am Abend. Der Schlüssel ist, herauszufinden wann Sie am produktivsten sind und sicherzustellen, dass Sie diese Zeit zur Arbeit nutzen ohne unnötig unterbrochen zu werden.

 

Bei meiner Bibellese habe ich gemerkt, dass die Bibel einer guten Zeiteinteilung – und dem Timing – einen hohen Stellenwert einräumt. Zum Beispiel wird uns gesagt: „Alles hat seine Zeit, alles auf der Welt hat seine ihm gesetzte Frist.“ (Prediger 3,1). Wir können dieses Prinzip vielfach anwenden, doch eine Anwendung ist, dass es eine beste Zeit für unsere Arbeit gibt, was heißt, wir sollten andere wichtige Termine, die nicht mit der Arbeit zusammenhängen, für eine andere Uhrzeit, einen anderen Tag oder Zeit des Monats lassen.

 

Epheser 5,16 betont die Dringlichkeit des „nutzt jede Gelegenheit, in diesen üblen Zeiten Gutes zu tun“. Das heißt nicht, dass die Zeit an sich übel ist, doch sie vergeht schnell. Wenn wir sie nicht nutzen, mag es sein, dass wir versagen, unsere Ziele zu erreichen. Zumindest werden wir die Gelegenheit verpassen, unsere beste Produktivität und Effizienz zu nutzen, um auf unsere Ziele hin zu arbeiten.

 

Wenn wir Jesus als Beispiel nehmen merken wir, dass er auch bestimmte Zeiten hatte, um Dinge zu tun, unter anderem die Zeit zum beten und alleine mit seinem Vater zu sein. Er war sehr gefragt und zu jeder Tageszeit waren Menschen um ihn, sei es als Beobachter oder als Menschen, die Hilfe suchten. Aus diesem Grund, widmete er viele frühe Morgenstunden dem Alleinsein.

 

Markus 1,35 sagt: „Am nächsten Morgen ging Jesus allein an einen einsamen Ort, um zu beten.“ Viele Menschen, die ich kenne, wissen wie wichtig es ist, den Tag damit zu beginnen, den Fokus auf ihre Beziehung mit Gott zu lenken, denn sie wissen, sie werden seine Wegweisung, Weisheit und Kraft brauchen, um die Herausforderungen des Tages zu meistern.

 

Timing ist alles. Es gibt eine Zeit zum arbeiten, eine Zeit zum ruhen und Zeit für Freizeit. Auch eine Zeit, um eine starke, wachsende Beziehung zu Gott sicherzustellen.

Bis nächste Woche!


Copyright 2017, Integrity Resource Center. Mit Erlaubnis angepasst aus Integrity Moments with Rick Boxx, ein Kommentar über Themen zur Integrität am Arbeitsplatz aus einer christlichen Perspektive. Um mehr über Integrity Resource Center zu erfahren oder Integrity Moments als E-Mail zu bekommen, wenden Sie sich an www.integrityresource.org , unter subscribe. Übersetzer: Eleonore Kienitz Rempel


© MONTAGSMANNA wird wöchentlich von CBMC INTERNATIONAL herausgegeben. CBMC INTERNATIONAL, gegründet 1930, ist ein weltweit tätiges, überkonfessionelles Werk, dessen Ziel ist, Jesus Christus der internationalen Geschäfts- und Unternehmergemeinschaft vorzustellen.
© 2017 Alle Rechte vorbehalten. CBMC DO BRASIL. www.cbmc.org.br , E-mail: adm.mana@PROTECTED . Die ungekürzte Weitergabe ist ausdrücklich erwünscht. Die Wiedergabe, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung. Auch in Englisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch erhältlich. Abbestellen: beim Absender dieser Kopie. Sollte diese Kopie direkt von unserer Organisation kommen, kann die Abbestellung bei www.cbmc.org.br gemacht werden.


Wir sind gegen das unerwünschte Verteilen von E-Mails und respektieren Ihre Privatsphäre. Dieser Text wird nicht als SPAM angesehen, denn der Absender ist identifiziert, der Inhalt klar beschrieben und bietet die Option des Abbestellens. Für das Abbestellen des Montagsmannas senden Sie bitte eine E-Mail an adm.mana@PROTECTED und schreiben Sie unter Subject "ABBESTELLEN".


Betrachtung/Diskussion

 

1. Wenn Sie an die Wichtigkeit des Timings in Ihrer Arbeit denken – des perfekten Timings – was kommt Ihnen in den Sinn?

 

2. Die meisten Menschen haben eine Zeit des Tages, in der sie sich am produktivsten fühlen. Haben Sie das schon mal bei sich bemerkt? Wenn ja, welche Zeit des Tages ist das – und wie stellen Sie sicher, diese Zeit am besten zu nutzen?

 

3. Bewerten Sie am Ende eines Arbeitstages, ob Sie Ihre Zeit optimiert haben? Wie fühlen Sie sich, wenn Sie merken, die Zeit hätte besser genutzt werden können?

 

4. Wenn selbst Jesus sicherstellte, dass er Zeit für Gebet und geistliche Erneuerung hatte, was sagt uns das?

 

Wenn Sie noch andere Textstellen in der Bibel nachlesen möchten: Prediger 3,1-8; Johannes 7,1-9; 2.Korinther 6,1.2; Kolosser 4,5.6; 1.Petrus 3,15.

Forward to a Friend
 
 
  • This mailing list is a public mailing list - anyone may join or leave, at any time.
  • This mailing list is announce-only.

Montagsmanna ist ein wöchentlich erscheinender Text auf biblischer Grundlage zu Alltagssituationen am Arbeistplatz.

Privacy Policy:

Es ist Politik des CBMC, Ihre Adresse zu keinem anderen Zweck zu gebrauchen als zum Versand des Montagsmanna und anderer Mitteilungen von CBMC Brasilien.