Montagsmanna - Zeit Zum Umzutopfen?

 
From: "Montagsmanna -" <send06@PROTECTED>
Subject: Montagsmanna - Zeit Zum Umzutopfen?
Date: February 10th 2019

MONTAGSMANNA
Den 11, Februar 2019

Einundzwanzig Jahre im Dienste der internationalen Geschäfts und Berufsgemeinschaften


Zeit Zum Umzutopfen?

Rick Boxx

 

Gesunde Pflanzen ziehen ist nicht immer ein leichtes Vorhaben. Wenig Blüten, schnell austrocknender Boden, verkrüppelte Blätter und Stängel oder abfallende Blätter sind Zeichen von Leiden. Plflanzen geben uns diese Zeichen, weil sie nicht in der Lage sind, sich genügend Nährstoffe und Feuchtigkeit zu holen.

 

Oft ist die Lösung einfach ein Umtopfen in ein Umfeld, wo sie finden, was sie für ihr Wachstum brauchen.

 

Interessanterweise gilt das „Umtopf-Prinzip“ nicht nur für Pflanzen, sondern auch für Menschen. Wenn ich auf mein Leben zurückblicke sehe ich, dass ich mehrere Male entwurzelt, umgepflanzt oder umgetopt wurde. Und jedes Mal war das Ergebnis mein Wachstum. Als ich als junger Mann zum Studium ging, war das ein wichtiges Umpflanzen. Nicht, dass das alte Umfeld nicht gut gewesen wäre. Doch der neue Boden erlaubte mir, neue Blüten zu treiben.

 

Als ich vor 44 Jahren meinen Job aufgab und das eigene Geschäft begann, war das ein vollkommen neuer Garten. In jedem Zeitabschnitt meines Lebens, wenn es so schien, dass ich aufgehört hatte zu wachsen und keine Blumen mehr aufwies, vielleicht auch ein paar Blätter verlor, wurde ich umgetopft, in einen Topf mit neuer Erde und neuer Begeisterung für das Leben.

 

Vor etwa sechs Jahren entschied ich, es war Zeit, mein Geschäft neu umzutopfen, auf ein Unternehmen, das Fotos restauriert. Es ist eine völlig neue Welt, neue Instrumente und Verfahren, die es mir ermöglichen, viele alte Familiebilder zu ihrem ursprünglichem Ruhm zu restaurieren.

 

Dieses Umtopfen verlangt manchmal gewillt zu sein, das Bekannte hinter uns zu lassen und etwas Neues zu wagen. Einige Menschen gehen mit Veränderungen leichter um als andere, doch für jeden von uns ist Veränderung unvermeidlich und notwendig. Genau wie eine kämpfende Pflanze nicht gedeihen wird bis sie umgetopft wurde, kann es sein, dass unser Wachstum, beruflich und persönlich, gehemmt ist, bis wir notwendige Veränderungen wagen.

 

Wir können diese Vorstellung des Umtopfens auf unser geistliches Leben anwenden. Im vorigen Jahr wechselten meine Frau und ich Gemeinde. Wir waren seit 35 Jahren Glieder unserer alten Gemeinde und nach viel Gebet und Überlegung entschieden wir, es sei Zeit für einen Wechsel. Ein neues geistliches Umfeld, neue Menschen mit denen wir Gemeinschaft haben können war genau was wir brauchten, um unsere Beziehung zu Gott wieder aufzuleben.

 

Es gibt andere Wege für ein geistliches „Umtopfen“. Es mag eine Veränderung in Ihrer Zeit mit Gott mit sich bringen – oder die Entscheidung, täglich Zeit mit Gott zu verbringen, wenn Sie es noch nicht tun.

 

Sprüche 27,17 sagt: „Eisen schärft Eisen, ebenso schärft ein Mensch einen anderen.“ Gott hat nicht geplant, dass wir unser geistliches Leben isoliert leben. Genau wie Organe im menschlichen Körper gemeinsam arbeiten, damit der Körper gesund und stark ist, müssen wir sichergehen, dass wir an andere „Glieder des Leibes Christi“, wie die Bibel es beschreibt, angeschlossen sind.

 

Hebräer 10,24.25, sagt: „Spornt euch gegenseitig zu Liebe und guten Taten an. Und lasst uns unsere Zusammenkünfte nicht versäumen, wie einige es tun, sondern ermutigt und ermahnt einander, besonders jetzt, da der Tag seiner Wiederkehr näher rückt!“ Das kann bedeuten, in einer Gemeinde aktiv zu sein, doch es bedeutet auch, mit anderen Gläubigen Gemeinschaft zu haben, besonders mit solchen, die reifer sind und von denen wir lernen und weise biblische Ratschläge bekommen können. Wenn Sie nicht solche Menschen in Ihrem Leben haben, kann es Zeit sein, „umzutopfen“.

 

Bis nächste Woche!


Jim Mathis war Exekutiver Leiter von CBMC in Kansas City, Kansas und Kansas City, Missouri, USA und hatte ein Café. Aktuell ist er Inhaber eines Fotostudius in Overland Park, Kansas, spezialisiert auf kommerzielle und Bühnenporträts und er führt eine Schule für Fotografie. Übersetzer: Eleonore Kienitz Rempel


© MONTAGSMANNA wird wöchentlich von CBMC INTERNATIONAL herausgegeben. CBMC INTERNATIONAL, gegründet 1930, ist ein weltweit tätiges, überkonfessionelles Werk, dessen Ziel ist, Jesus Christus der internationalen Geschäfts- und Unternehmergemeinschaft vorzustellen. © 2018 Alle Rechte vorbehalten. CBMC DO BRASIL. www.cbmc.org.br , E-mail: adm.mana@PROTECTED . Die ungekürzte Weitergabe ist ausdrücklich erwünscht. Die Wiedergabe, auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung. Auch in Englisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Spanisch und Japanisch erhältlich. Abbestellen: beim Absender dieser Kopie. Sollte diese Kopie direkt von unserer Organisation kommen, kann die Abbestellung bei www.cbmc.org.br gemacht werden.


Wir sind gegen das unerwünschte Verteilen von E-Mails und respektieren Ihre Privatsphäre. Dieser Text wird nicht als SPAM angesehen, denn der Absender ist identifiziert, der Inhalt klar beschrieben und bietet die Option des Abbestellens. Für das Abbestellen des Montagsmannas senden Sie bitte eine E-Mail an adm.mana@PROTECTED und schreiben Sie unter Subject "ABBESTELLEN".


Betrachtung/Diskussion

 

1. Haben Sie schon mal versucht, Pflanzen zu ziehen? Oder kennen Sie jemand, der es gerne und erfolgreich tut? Welches ist das Ergebnis von Umtopfen einer Pflanze, wenn sie krank oder der Topf zu klein war?

 

2. Wenn Sie Ihr Leben überdenken, hat es Zeiten gegeben, in denen Sie beruflich umgetopft wurden? Und persönlich? Wie ist diese Erfahrung für Sie gewesen?

 

3. Wie meinen Sie betrifft dieses Prinzip des Umtopfens Ihr Leben? Ist es notwendig?

 

  1. Welche Schritte mögen ih Ihrem Leben notwendig sein, um geistlich zu wachsen? Haben Sie jemand, dessen Rat Sie vertrauen können?

 

Wenn Sie noch andere Textstellen in der Bibel nachlesen möchten: Josua 1,6-9; Prediger 4,9-12; Offenbarung 2,1-6; 3,14-20.

Forward to a Friend
 
 
  • This mailing list is a public mailing list - anyone may join or leave, at any time.
  • This mailing list is announce-only.

Montagsmanna ist ein wöchentlich erscheinender Text auf biblischer Grundlage zu Alltagssituationen am Arbeistplatz.

Privacy Policy:

Es ist Politik des CBMC, Ihre Adresse zu keinem anderen Zweck zu gebrauchen als zum Versand des Montagsmanna und anderer Mitteilungen von CBMC Brasilien.